• Aktive Gewerbler an der Tischmesse Industrie

  • Zum zweiten Mal nach 10 Jahren organisierte die Gemeinde und der Gewerbe- und Industrieverein Fehraltorf eine Tischmesse im Gebiet der Fehraltorfer Industrie. Punkt 14.00 Uhr wurde vom Gemeindepräsidenten Toni Muff am 17. Mai die Tischmesse mit einer kurzen Ansprache eröffnet. In der Halle der Firma Schütz trafen sich 24 Firmen, um ihre Dienstleistungen und Produkte ihren Nachbarn an diesem Freitagnachmittag vorzustellen. Es wurden angeregte Gespräche geführt, Prozesse erklärt und neue Bekanntschaften gemacht. Gleichzeitig konnte der eine oder andere Handel aufgegleist werden: sei es die Weinbestellung bei Abbate & Calvi AG für das nächste Fest, eine Lack-Farbberatung von Motip Dupli. einen Druckererwerb bei Lorem GmbH, eine Produktionsoptimierung mittels Stichcodeauswertung von Strico oder ein Kauf eines Lasermessgerät für Distanz- und Höhenmessungen bei R.Lehmann AG. Selbst die aktiven Gewerbler waren von der Vielfalt der Firmen und ihren Angeboten beeindruckt. Der GIV, die Gemeinde und die Teilnehmer können sich über eine rundum gelungene Tischmesse freuen und haben bewiesen, dass eine für die Firmen wenig aufwändige Kurzmesse im Pop-Up-Stil einiges zum eigenen Netzwerk und Business beitragen kann.

    Diese Firmen haben an der Tischmesse teilgenommen: Abbate & Calvi Vini & Grappe, Allianz Suisse AG, Bibus AG, Brauch Transporte AG, Contec Engineering AG, Daneco AG, F. Hanselmann AG, Der Möbelmacher, Ehrensperger AG Displayland, Hauri Bautechnik AG, Lift Jugendprojekt, Lorem GmbH, Motip Dupli GmbH, Oro Clean Chemie AG, Record Türautomation AG, R. Lehman AG, Saldor Treuhand AG, Ernst Schütz Kies + Beton AG, Serican AG, Solero Automobile GmbH, Strico AG, Tit-Pit GmbH, Swistec Systems AG, Upgreat AG.